Der Schatten des Kommandanten

Nächste Vorstellung: 16. Juni, 13:45 Uhr

Trailer

Möchten Sie den Inhalt von YouTube laden?

Datenschutzerklärung

Daniela Volker wirft in ihrem Dokumentarfilm einen ungeschönten Blick auf die verheerenden Folgen des Holocausts durch die Linse von Hans Jürgen Höss, dem Sohn des berüchtigten Kommandanten des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz, Rudolf Höss. In diesem Dokumentarfilm taucht Hans Jürgen Höss zum ersten Mal in das düstere Erbe seines Vaters ein, das die Welt für immer geprägt hat. Das Leben von Höss und seiner Familie wird in dem Oscar-prämierten Film THE ZONE OF INTEREST dargestellt - diese Dokumentation berichtet von den Menschen, die in Höss’ Todeslager gelebt haben.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Deutschland 2024
Regie
Daniela Volker
FSK
ab 12
Länge
107 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.