Ein Schweigen

Nächste Vorstellung: heute, 16:00 Uhr

Trailer

Möchten Sie den Inhalt von YouTube laden?

Datenschutzerklärung

Der erfolgreiche Anwalt François ist aufgrund eines Aufsehen erregenden Falls aktuell in den Medien sehr präsent. Das dahinterstehende Verbrechen beherrscht seit Wochen die Schlagzeilen: Es geht um einen Fall von Pädophilie, der mit Inzest verknüpft ist. Als jedoch ähnliche Vorwürfe innerhalb von François' Familie auftauchen, beginnt diese auseinanderzubrechen. Vor allem für seine Frau Astrid und seinen jüngsten Sohn stehen Monate voller schockierender Offenbarungen und längst verdrängter Wahrheiten an.

Über Joachim Lafosses Film liegt früh ein dunkler Schatten der Traurigkeit und Verdrängung. Das Wegsehen und das konsequente Beiseiteschieben früherer Ereignisse halten das fragile Familiengefüge, das hier präsentiert wird, gerade noch zusammen. Und das seit Jahren. Seitdem die dramatischen Vorfälle, in deren Zentrum François stand und eine ungeheuerliche Tat beging, Astrid zum Schweigen zwingen. Es ist mehr Schein als Sein, der familiäre Zusammenhalt bröckelt.

Genre
Drama
Land/Jahr
Belgien, Frankreich 2023
Regie
Joachim Lafosse
Darsteller
Daniel Auteuil, Emmanuelle Devos, Jeanne Cherhal, Matthieu Galoux
FSK
ab 12
Länge
100 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.