Madame Sidonie in Japan

Nächste Vorstellung: morgen, 13:15 Uhr

AusBLICK. Unsere Sonntags-Preview

Trailer

Möchten Sie den Inhalt von YouTube laden?

Datenschutzerklärung

Sidonie Perceval, eine etablierte französische Schriftstellerin, trauert um ihren verstorbenen Mann. Als sie für die Neuauflage ihres ersten Buches nach Japan eingeladen wird, empfängt sie ihr dortiger Lektor und nimmt sie mit nach Kyoto, der Stadt der Schreine und Tempel. Während sie gemeinsam durch die japanische Frühlingsblüte reisen, öffnet sie sich ihm langsam. Doch der Geist ihres Mannes verfolgt Sidonie: Sie muss endlich die Vergangenheit loslassen, um wieder lieben zu können.

Genre
Drama, Liebesfilm
Land/Jahr
Frankreich, Schweiz, Deutschland, Japan 2023
Regie
Élise Girard
Darsteller
Isabelle Huppert, Tsuyoshi Ihara, August Diehl
FSK
ab 0
Länge
96 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.