Sajoscha Petrosevitsch hat vieles falsch gemacht, als er sich in der Vergangenheit für die vermeintlich richtige Sache als Attentäter hatte anwerben lassen. Zu spät geläutert hatte er gehofft, diesen Fehler erfolgreich hinter sich zu lassen. Mit der Liebe zu Thia suchte er den Neustart. Doch ein altes Leben lässt sich nicht ohne Weiteres abstreifen – zumal wenn die Hintermänner von früher ihn nicht schadlos ziehen lassen wollen. Ehe er sich versieht, wird Sajoscha entführt und findet sich in einem abgelegenen Wald, dem Breakdown Forest, als Teilnehmer eines sadistischen Spiels wieder. Er und eine Handvoll anderer Mitspieler, darunter der junge Drogendealer Leon Kamarowski sowie der vierschrötige Gangster Hajo Jendriczek, dienen als lebendige Zielscheiben zum Zeitvertreib dekadenter Reicher. Um eine Überlebenschance zu haben, muss sich das menschliche Wildbret zusammenraufen, wenn es heißt: “Ficken oder gefickt werden!”

Tal_der_Skorpione_keyvisual_illustration

Genre
Abenteuer, Action, Thriller
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Patrick Roy Beckert
Darsteller
Claude-Oliver Rudolph, Mathieu Carrière, Ralf Richter
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.